AGBDatenschutzNewsletterKundenlogin
KONTAKT IMPRESSUM SHOP!
WEISSBLECH?
LESEPROBEN!
ZOMBIEMAN # 2
Horrorschocker App 1

AKTUELL

Hier werden die neuesten Nachrichten von und über WEISSBLECH Comics zusammengefasst - für alles Weitere an Infos stöbert einfach mal ein wenig auf unserer Webseite!

WEISSBLECH 2019 IV: HORRORSCHOCKER #54 ist in Arbeit!

08.06.2019 in "Jetzt in Arbeit"

ZoomHORRORSCHOCKER #53 ist schon ein paar Tage im Handel, und ein Blick auf die Rückseite verrät gewohntermaßen schon unsere Pläne für die nächste Nummer - diesmal geht es (dem Internet sei Dank) um ein Mysterium der besonderen Art!
Allen denen, die Spannung lieben, sei empfohlen, die Hintergründe zu unserer nächsten Titelgeschichte erst nach der Lektüre derselben zu googeln. Dabei ist Geduld gefragt, denn es wird bis dahin noch ein wenig dauern: HORRORSCHOCKER #54 soll (wenn nichts dazwischen kommt) im September erscheinen ...
Dafür lohnt es sich: Die Prinzessin von Tissul wird einmal wieder ein HORRORSCHOCKER-Grusel-Mystery-Epos in Überlänge - im Moment sind für die Geschichte flotte 16 Seiten vorgesehen. Die weiteren Geschichten im Heft stehen noch nicht fest, dafür haben wir aber immerhin schon eine Titelstory für HORRORSCHOCKER #55 auf den Zeichenplatten.
Außerdem wird dieser Sommer auch sonst mitnichten arm an Horrorunterhaltung sein: HORRORSCHOCKER Grusel Gigant # 5 ist ebenfalls in Vorbereitung und soll in nicht allzu ferner Zukunft in den Druck. Doch dazu demnächst mehr ...

Heute ist EVT: HORRORSCHOCKER #53 jetzt überall im Handel!

15.05.2019 in "Neu erschienen"

ZoomVorweg: Am Samstag war bekanntermaßen Gratis Comic Tag - unsere sämtlichen Signiertermine waren gut besucht und haben großen Spaß gemacht, vielen Dank dafür an alle Gäste und Beteiligten!

Doch wir stehen nicht still ...

Heute ist offizieller Erstverkaufstag für HORRORSCHOCKER #53! Das Heft ist damit im gut sortierten Zeitschriftenhandel erhältlich, und zwar in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg.

Die anderen beiden Hefte unserer Maiproduktion sind schon seit letzter Woche auf dem Weg!
CAPTAIN BERLIN # 9 gibt es im Bahnhofsbuchhandel seit dem 08.05.2019, und ZOMBIEMAN # 2 ist inzwischen zusätzlich überall im gut sortierten Zeitschriftenhandel erhältlich.

Alle Hefte gibt es natürlich auch im WEISSBLECH-Onlineshop zu bestellen, Schlaumeier legen sich am besten gleich die Gratis Comic Tag 2019 - Sonderausgabe CAPTAIN BERLIN dazu ... aber ACHTUNG: Um Abusus vorzubeugen, liefern wir nur EIN Gratis-Heft pro Kunde, unabhängig davon, wie oft es in den Warenkorb gelegt wird.

Unsere Hefte im Mai: CAPTAIN BERLIN # 9, HORRORSCHOCKER #53, ZOMBIEMAN # 2

10.05.2019 in "Neu erschienen"

Unsere Hefte im Mai 2019 Mit Ach und Krach rechtzeitig zum Gratis Comic Tag: Die Hefte unserer Mai-Produktion - CAPTAIN BERLIN # 9, HORRORSCHOCKER #53 und ZOMBIEMAN # 2 sind eingetroffen und können bestellt werden!

Im Detail:
CAPTAIN BERLIN # 9 kommt langerwartet mit gleich zwei Captain Berlin-Abenteuern um die Ecke: Wir klären auf, wie das weitere Schicksal des Riesencaptains aus Nummer 1 verlief, außerdem schaut Captain Berlin mal auf der beliebtesten Großbaustelle der Hauptstadt vorbei und gerät dabei an Die Gremlins vom BER.

HORRORSCHOCKER #53
bringt gleich drei Horrorkurzkracher! Wie das Titelbild sachte andeutet, gibt es Skelettpiraten, außerdem einen Panzer und eine schottische Hexe.

ZOMBIEMAN # 2 lässt die Fetzen fliegen - die Schlägerei mit Richard Grimmel endet unerwartet, und die Origingeschichte des untoten Rächers geht weiter ...
Übrigens: ZOMBIEMAN # 2 gibt es seit Mittwoch überall im gut sortierten Zeitschriftenhandel!

Am Samstag ist GRATIS COMIC TAG!

09.05.2019 in "Gratis"

Zoom Kurz vorweg: Inzwischen sind die Hefte unserer Mai-Produktion - CAPTAIN BERLIN # 9, HORRORSCHOCKER #53 und ZOMBIEMAN # 2 eingetroffen und können bestellt werden. Dazu in Kürze mehr!

Nun zum Thema: Am Samstag, den 11.05.2019, ist wieder GRATIS COMIC TAG! An diesem Tag gibt es in teilnehmenden Fachgeschäften Gratis Comic Tag-Hefte gratis, alle, die mit dem ganzen noch nicht vertraut sind, können sich umfassend auf der Webseite informieren!

Bei uns im Shop gibt es unsere Gratis Comic Tag 2019 - Sonderausgabe CAPTAIN BERLIN (und nur diese - Anfragen nach anderen Heften müssen wir leider ignorieren, denn wir haben schlichtweg nur unsere eigene Ausgabe!!).

Einfach in den Warenkorb legen, und wir versenden das Heft. Das Heft einzeln kostet das übliche Porto, ist aber selbst gratis. Aber ACHTUNG: Der Gratis Comic Tag ist erst am 11.05.2019. Daher werden alle Bestellungen, welche dieses Heft beinhalten, frühestens am 10.05.2019 verschickt.
Um Abusus vorzubeugen: Wir liefern nur EIN Heft pro Kunde, unabhängig davon, wie oft es in den Warenkorb gelegt wird.

Außerdem: SIGNIERSTUNDEN!


Jörg Buttgereit

signiert:

Ab ca. 12.00 bis 13.00 bei
MODERN GRAPHICS BERLIN
Europa Center am Ku-Damm
Tauentzienstraße 9-12
10789 Berlin

14.00 bis 15:00 bei
MODERN GRAPHICS BERLIN
Oranienstr. 22
10999 Berlin

Rainer F. Engel
signiert ab 15.00 bei
MODERN GRAPHICS BERLIN
Kastanienallee 79
10435 Berlin

Levin Kurio
12.00 bis ca.15.00 Uhr im
Fantasyreich
Wilhelminenstr. 17
24103 Kiel

Wir freuen uns auf Euch und wünschen einen fröhlichen und ausbeutereichen GCT!

WEISSBLECH 2019 III: WS # 7 ZOMBIE TERROR

25.04.2019 in "Jetzt in Arbeit"

ZoomSämtliche drei Hefte der Maiproduktion sind inzwischen in der Druckerei. Um die Wartezeit auf diese zukünftigen Klassiker zu überbrücken, wagen wir schon einen Ausblick auf den Herbst.

Aktuell sind wir fröhlich dabei, die Bleistifte zu schwingen, um die Odysee der zwei Überlebenden Olaf und Lydia durch die Tote Welt der Zombieapokalypse weiterzuführen.
Die beiden sind von ihren Erlebnissen mit der Zombiehorde und den Reichsbürgern erschöpft (wir berichteten in vorhergehenden Heften) und haben sich in das sogenannte Sperrgebiet geflüchtet. Dort verspricht Ein Haus am See endlich eine Ruhepause ... doch ist es hier wirklich so friedlich, wie es scheint?!

Einen genauen Erscheinungstermin für WS # 7 ZOMBIE TERROR können wir noch nicht nennen, wir tippen aber auf diesen Herbst. Das Titelbild ist aber schon fertig ...

WEISSBLECH wünscht frohe Ostern!

21.04.2019 in "Der Verleger"

Zoom Die Sonne lacht, die Frühblüher blühen, der Frühling ist da - und demnächst kommt auch unsere erste große Jahresproduktion, nämlich CAPTAIN BERLIN # 9, HORRORSCHOCKER #53 und ZOMBIEMAN # 2.

Bis dahin wünschen WEISSBLECH Comics respektive der Verleger und alle Beteiligten allen anderen Beteiligten, Kunden, Lesern und Geschäftspartnern ein frohes Osterfest und schöne Frühlingstage!


Hefte im Frühjahr

25.03.2019 in "Jetzt in Arbeit"

Zombiemans RacheLangsam zeichnet es sich ab: Ende April und Anfang Mai kommen nach längerer Pause gleich drei Hefte! Hier mal zwischendurch eine kleine Statusmeldung:

CAPTAIN BERLIN # 9: Die erste Geschichte ist fertig, die zweite müsste demnächst irgendwann vom Zeichner kommen.

ZOMBIEMAN # 2: Nur noch drei Seiten zu zeichnen!

HORRORSCHOCKER #53: Die Titelgeschichte ist geschrieben und gescribbelt, muss aber noch gezeichnet werden. Die zweite und die dritte Geschichte haben wir schon, aber ganz genau steht noch nicht fest, welche hinein kommen, denn tatsächlich haben wir hier einige auf Vorrat und müssen sehen, was am besten passt.

Außerdem ist der HORRORSCHOCKER Grusel Gigant # 5 inzwischen zu rund zwei Dritteln zusammengepuzzelt - eine Titelseite haben wir im Moment noch nicht, aber demnächst mehr ...

Comic- und Mangaconvention HH - wir sind da!

15.03.2019 in "Der Verleger"

ZoomMorgen ist es wieder soweit: Am Samstag, den 16. März 2019, findet ab 10.00 Uhr in der Uni-Mensa die Comic- und Mangaconvention statt. Weitere Infos gibt es auf der Webseite des Veranstalters.
WEISSBLECH Comics ist aller Voraussicht nach mit einem eigenen Stand vertreten, an dem Levin Kurio persönlich anzutreffen ist, wenn er nicht gerade selbst im reichhaltigen Börsenangebot stöbert. Diesmal haben wir allerdings einen anderen Platz, deshalb hier der Standplan.
Wir bieten vor Ort nicht nur einen Großteil unserer Backlist feil, sondern selbstverständlich auch die aktuellen Novitäten wie etwa HORRORSCHOCKER #52.

Die Zweitauflagen sind da!

08.03.2019 in "Neu erschienen"

Zoom ... und mehr! Unsere Paperbacks haben sich als der Renner erwiesen! So haben wir in dieser Woche eine große Lieferung bekommen ... gleich drei der dicken Dinger waren vergriffen oder kurz davor und sind nun in eine neue Auflage gegangen.

HORRORSCHOCKER Grusel Gigant # 1 (2. Auflage)
Als wir 2016 nach langem Abwägen und Grübeln den ersten Grusel-Giganten auf den Weg brachten, gingen wir fest davon aus, die erste Auflage würde EWIG reichen. Dem war nicht so - vielen Dank dafür! Nun gibt es also die etwas veränderte zweite Auflage.
Denn leider haben wir für diesen Band nicht mehr alle Stories bekommen, bzw. mussten eine tauschen. Wer noch den alten Band erwerben möchte, die schmalen Restbestände der ersten Auflage gibt es hier!

CAPTAIN BERLIN Supersammelband # 1 (2. Auflage)
Ebenfalls schneller weg als gedacht - CAPTAIN BERLINs erste Abenteuer! Jetzt kommt eine nur leicht überarbeitete neue Auflage (Redaktionstexte und Anzeigen aktualisiert).
Von der ersten Auflage haben wir noch eine Handvoll Mängelexemplare, die wir hier zum günstigen Preis verkaufen.

DERBER TRASH # 4 2. Auflage liegt nun auch in einer inhaltsgleichen zweiten Auflage vor!

NEU!
gibt es zumindest etwas kleines: Das Postkartenset Captain Berlin liegt uns jetzt endlich in einer neuen Sortierung vor - zehn Postkarten mit dem Superhelden, jetzt bei uns im Shop!

WEISSBLECH 2019 II: HORRORSCHOCKER #53 ist in Arbeit!

05.03.2019 in "Jetzt in Arbeit"

ZoomAuch wenn unsere Onlineaktivitäten augenblicklich etwas mager sind, heißt das nicht, wir wären untätig! Meist ist dann das Gegenteil der Fall ... akut wird gerade an CAPTAIN BERLIN # 9 und ZOMBIEMAN # 2, sowie an HORRORSCHOCKER Grusel Gigant # 5 gearbeitet ... und die Titelseite von HORRORSCHOCKER #53 können wir auch schon präsentieren!
Das Heft ist für Mitte Mai geplant, zum Inhalt hier ein Text zur Titelgeschichte:
Manchmal tauchen auf den Bildschirmen der modernen Messgeräte geisterhafte Bilder längst vergessener Schiffe auf, die am Meeresgrund liegen wie damals, als sie sanken. Ganz so, als hätten sie dort nur geankert, um am Tage der Auferstehung, wenn die See ihre Toten freigibt, wieder Segel zu setzen und ihre Fracht und Mannschaft in das Totenreich zu bringen.
Was geschieht, wenn eifrige Pipelineleger in der Ostsee Bekanntschaft mit einem dieser Geisterschiffe machen, erfahrt Ihr in HORRORSCHOCKER #53 ... denn dort lauert Tod aus der Tiefe!